Social Media Managerin bei IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH, Nordkirchen

Alle Artikel vonMelanie Rindke

Sechs Gründe, warum es heute noch wichtiger ist, in Owned Media zu investieren, als je zuvor

Viele Unternehmen verschwenden ihr Budget in Paid Media und verlieren dabei ihre eigenen Plattformen aus dem Blick. Nehmen wir als Beispiel einen T-Shirt Designer, der seine gesamte Strategie auf Instagram ausgerichtet hat. Im Moment scheint dies nicht verkehrt, denn er begeistert die Instagram-Gemeinde mit seinen Werken und er sammelt fleißig Likes & Follower. Seine T-Shirts verkauft er über eine E-Commerce-Plattform, auf der er die Designs hochlädt und selbst weder mit der Produktion, noch mit dem Versand zu tun hat. Wir erklären, warum eine solche Strategie brandgefährlich ist.

Weiterlesen

Facebook Gruppen – der ideale Ort um Ihre Reichweite zu erhöhen

facebook_gruppen

Sie erstellen fürsorglich neue Inhalte für Ihre Facebook-Seite, wünschen sich aber eine größere Reichweite für Ihre Arbeit? Bezahlte Werbeanzeigen auf Facebook haben Sie schon getestet, sind mit den Ergebnissen aber unzufrieden. Die eingesammelten Fans haben in der Regel eher dubiose Profile, weshalb Sie Ihr Geld nicht mehr in Facebook Anzeigen investieren. Aber Sie fragen sich, ob es nicht noch etwas anderes gibt, um Aufmerksamkeit für Ihre Inhalte auf Facebook zu generieren? Da haben wir eine gute Nachricht für Sie: ja, es gibt eine weitere Möglichkeit!  Weiterlesen

Wie Sie mit Facebook Newsletter Abonnenten gewinnen

leser_content

Vielleicht kennen Sie das: Sie erstellen regelmäßig einen Newsletter für ihr Unternehmen/Produkt, stellen wertvolle Tipps, Artikel, Infografiken zusammen und stecken ihr ganzes Herzblut in jeden Newsletter. Aber aus irgend einem Grund will die Zahl der Newsletter Abonnenten nicht steigen und Sie haben das Gefühl, dass ihn sowieso niemand liest? Dann zeigen wir Ihnen heute, wie Sie beispielsweise mit Facebook neue Abonnenten hinzugewinnen können! Weiterlesen

Rechtliche Fallstricke für gewerbliche Blogger

rechtliches_fuer_blogger

Wer einen eigenen Blog betreibt oder mit dem Gedanken spielt, einen Blog ins Leben zu rufen, benötigt heutzutage nicht viel mehr als ein Content Managing System (CMS), eine Idee und die nötige Zeit, den Blog auch mit Inhalten zu füllen. Oft bleibt allerdings kein Raum dafür, sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen, die für gewerblich wie private genutzte Blogs gelten.
Weiterlesen

Müssen Sie eigentlich auf jeder Social-Media-Party tanzen?

socialmedia_wahl_der_richtigen_plattform

Bevor Sie los surfen und Social Media Profile in allen Netzwerken einrichten, die Ihnen bekannt sind, machen Sie sich bitte eins bewusst: Ein Social Media Profil, bedeutet Verantwortung. Es will gepflegt und umsorgt werden. Die Verantwortung für ein Social Media Profil zu übernehmen kostet Zeit. Erfolgreich in sozialen Medien werden Sie nicht, indem Sie auf jeden Kanal den gleichen Inhalt streuen. Jedes Netzwerk hat seine eigene Mentalität!

Weiterlesen

Erfolg im Internet beginnt mit Inhalten, nicht mit Werbung.

relevanz_contentmarketing_titelbild

Das bedeutet, dass Ihre Homepage in erster Linie informativ und aktuell sein sollte. Trotz allem Design und toller Optik  —  das, worauf es ankommt, ist immer noch der Inhalt einer Seite. Der sogenannte „Content“ muss den Besuchern einen Nutzen bringen, den sie woanders nicht bekommen. Dabei sollten Sie regelmäßig neue Beiträge veröffentlichen  —  nur so binden Sie Interessenten.

Weiterlesen